B&B Moon and Sixpence – Ucluelet

_____________________________________________________________________________________________

Art der Unterkunft: Wir haben uns zum ersten Mal für eine Bed and Breakfast Unterkunft entschieden und wurden keineswegs enttäuscht. Das herzliche empfangen von Alice hat den ersten Eindruck perfekt gemacht. Sie hat uns wichtige Tipps gegeben zwecks Unternehmungen und war stets für eine Unterhaltung bereit. Insgesamt findet man in dem B&B 4 Zimmer, die vermietet werden inkl. Frühstück (welches das absolute Highlight war, aber dazu gleich mehr).

Das Zimmer war mit allem ausgestattet was man braucht. Im Aufenthaltsraum, der für alle Gäste zugänglich war, gab es dann noch zwei Kühlschränke, ein Wasserkocher sowie eine Mikrowelle. Für reichlich Informationen war auch gesorgt in einer großen Kiste mit allen gesammelten Prospekten über die Umgebung.

Doch kommen wir zu unseren persönlichen Highlights:

  • DAS Frühstück, es war einfach mit soviel Liebe zubereitet und es hat geschmeckt wie bei Mutti zu Hause
  • der Austausch mit den anderen Gästen die dort übernachteten (denn in so einer familiären Umgebung schafft man es nicht in einem Hotel oder in einer Airbnb Wohnung)
  • der Geheimtipp wo wir Bären sehen können

Lage: Ucluelet ist ein Ort an der Westküste von Vancouver Island und dient als guter Ausgangspunkt wenn man das ca. 37 Minuten entfernte Tofino mit erkunden möchte. In Ucluelet ist bis auf ein paar kleine Lokale und ein Supermarkt nicht viel, was man bestaunen kann. Einige Ausflugsziele wie z.B. das Whale watching und die Bärentouren. Einige zahlreiche kleine Wanderwege (1-1,5 km) kann man in Ucluelet durchführen, welche wir von Alice gezeigt bekommen haben. (dank des schlechten Wetters konnten wir die Leider nicht ausprobieren). Auf dem Weg nach Tofino kommt man am Rainforest Trail vorbei und an zahlreichen Stränden die man geniessen kann. Ebenso können wir in Tofino das Restaurant „Wolf in the Fog“ empfehlen.

Kosten: wir zahlten 90,00€/pro Nacht inkl. Frühstück

Buchen: Hier geht es zur Internetseite B&B Moon and Sixpence von Alice.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.